Wieso ist die Karotte so gesund?

Weiter geht’s mit unserem Ernährungs-ABC! Heute widmen wir uns einem ganzjährigen Renner auf dem heimischen Gemüsemarkt: der Karotte. Was in der Karotte so alles Gesundes steckt und wie sich die Inhaltsstoffe positiv auf unseren Körper auswirken, erfahren Sie in diesem Artikel. :-) 

 Gesundes Beta-Carotin der Karotte

Die Karotte besteht aus vielen wertvollen Vitaminen und Mineralien, wie zum Beispiel aus Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin C und Vitamin K. Kalium, Phosphor, Kalzium und Magnesium sind ebenso wichtige Inhaltsstoffe dieser Gemüsesorte. Das orangene Wurzelgemüse verdankt seine typische Farbe und den vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften vor allem aber dem Beta- Carotin, einer Vorstufe von Vitamin A. Das Carotin wird im Körper in Vitamin-A umgewandelt, welches elementar wichtig ist für unsere Sehfähigkeit und unser Immunsystem stärkt. Die Karotte enthält sehr wenige Kalorien - nur 26 Kilokalorien auf 100 Gramm - was sie zu einem hervorragenden Diätbegleiter macht. Die Karotte kann auch so Einiges für unsere Schönheit tun: Sie unterstützt durch das Vitamin A unsere Hausgesundheit effektiv, schützt sie vor freien Radikalen und wirkt Entzündungen entgegen. Sogar hilft die Karotte, einer vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen. Da die Karotte einen harntreibenden Effekt mit sich bringt, trägt sie zur Reinigung unserer Nieren bei. Ausserdem wirkt sie sich positiv auf unser Herz-Kreislauf-System aus.

Tipp: Damit das fettlösliche Beta-Carotin seine Wirkung voll entfalten kann, isst man die Karotte am besten kombiniert mit etwas Fett, wie zum Beispiel Butter. So kann der Körper das gesunde Vitamin A optimal aufnehmen und transportieren.

Wir wünschen allen eine gesunde Zeit! Schauen Sie sich gerne ein wenig bei uns um - auf unseren Seiten myselftest.ch oder myselftest.de finden Sie mehr Informationen zu den Themen gesunde Ernährung, Fitness, Lebensbalance und medizinische Selbsttests.

Ihr myselftest Team

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.