Ernährungs-ABC: Was macht eigentlich die Gurke so gesund?

Wir widmen uns heute einem Gemüse, das als gesunder Schlankmacher und Durstlöscher gilt. Dies ist kein Wunder, denn das Lebensmittel, das wir Ihnen heute in unserem Ernährungs-ABC vorstellen möchten, besteht zu 95 Prozent aus Wasser! Doch wie soll denn die Gurke dann gesund sein? Wir erklären Ihnen, wieso es die restlichen 5%, aus denen die Gurke besteht, in sich haben!

Das macht die Gurke so gesund:

Der hohe Wassergehalt der Gurke wirkt sich positiv auf unseren Körper aus, da dieser so mit viel Flüssigkeit versorgt wird. Dies kommt auch unseren Haaren und unserer Haut zugute - nicht umsonst sind Gurkenmasken ja auch so beliebt! Der hohe Wasseranteil wirkt sich zudem positiv auf unsere Verdauung aus. Die Gurke enthält durch ihren grossen Anteil an Wasser auch sehr wenige Kalorien, nur 12 Kalorien pro 100 Gramm. Daher ist die Gurke ein super Lebensmittel, um überflüssige Pfunde purzeln zu lassen.

Die Gurke besteht aus Kohlenhydraten sowie aus geringen Mengen an Eiweissen und Fetten. Sie enthält die meisten Vitamine aus der B-Gruppe, die sich z.B. durch das Vitamin Biotin zusätzlich positiv auf Haut und Haar auswirken. B-Vitamine wirken übrigens auch gegen Stress!

Zusätzlich ist in der Gurke Vitamin C, E und Vitamin K enthalten, sowie wichtige Mineralstoffe wie Calcium, Zink, Eisen, Magnesium, Kalium und Phosphor. Gurken gehören übrigens zu den basenreichen Lebensmitteln und helfen so, den Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht zu halten. Das Gemüse enthält auch das entzündungshemmende Fistein, das für unsere Hirngesundheit von Bedeutung ist. Auch interessant: Eine Gurkenscheibe am Gaumen soll helfen, für einen frischen Atem zu sorgen!

Gurke gesund

 

Auch wenn - oder gerade weil - die Gurke aus 95% Wasser besteht, ist sie ein sehr gesunder Snack für zwischendurch: Sie sättigt, kurbelt unsere Verdauung an, liefert gesunde Mineralstoffe und Vitamine und tut so unserem Körper in allen Hinsichten etwas Gutes :-)

Gerne können Sie sich auf unseren Seiten myselftest.ch oder myselftest.de weiter informieren. Zu den Themen gesunde Ernährung, medizinische Selbsttests, Fitness und Lebensbalance. Und auch unser komplettes Ernährungs-ABC finden Sie dort.

Ihr myselftest Team

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.